Bei einem Bauverwaltungsvertrag kann die Rolle des Vertragsverwalters dem Bauleiter zugeschrieben werden, und bei Managementverträgen übernimmt der Verwaltungsunternehmer die Rolle des Vertragsverwalters. Das im Oktober 2017 unterzeichnete Gesetz (State of Connecticut, Senate Bill No. 1502, Public Act No. 17-2, Section 157) legt fest, dass jeder Bildungsausschuss eine unterzeichnete Kopie eines jeden Vertrags für Verwaltungspersonal beim Büro der Stadtverwaltung einreicht, das stadtschreiber eine Kopie eines solchen Vertrags auf der Internetseite der Stadt veröffentlichen muss. Im Folgenden finden Sie Links zu allen angebotenen Verträgen. In der Bauwirtschaft ist der Vertragsverwalter für die Verwaltung der Baustandardverträge verantwortlich. a) mit jedem Verwalter einen Arbeitsvertrag abschließen, der Bestimmungen über die Laufzeit des Vertrags, die Bedingungen für die Vertragsbeendigung und die Verlängerung sowie die Bedingungen für den Rücktritt des Arbeitnehmers enthält; und (b) den aktuellen Arbeitsvertrag für jeden Verwalter in der Zentralstelle des Bezirks oder der Schule zu hinterlegen. Anmerkung: 342.549 (Verwaltungsverträge) wurde von der Legislativversammlung in Kraft gesetzt, aber nicht in das ORS-Kapitel 342 oder eine Reihe davon durch legislative Maßnahmen aufgenommen oder zu einem Teil dieser Reihe gemacht. Siehe Vorwort zu Oregon Revised Statutes für weitere Erläuterungen. (3) Außer in Unterabschnitt (4) dieses Abschnitts ist vorgesehen, dass ein Schulbezirk, ein Bildungsdienstbezirk oder eine öffentliche Charterschule keinen Arbeitsvertrag mit einem Verwalter abschließen darf, der Bestimmungen enthält, die den Bezirk oder die Schule ausdrücklich verpflichten, den Verwalter für nicht ausgeführte Arbeiten zu entschädigen. (5) Für einen Zeitraum von einem Jahr nach Beendigung des Vertrags zwischen einem Verwalter und einem Schulbezirk, bildungsdienstbezirk oder einer öffentlichen Charterschule darf der Verwalter dies nicht tun: Dieser Praxishinweis enthält praktische Hinweise zur ordnungsgemäßen Ausführung einfacher Verträge und Urkunden für Verwalter. Die Rolle des Vertragsverwalters umfasst in der Regel: Vertragsverwalter werden vom Kunden ernannt, aber bei der Zertifizierung oder Abgabe einer Bewertung oder Entscheidung sollten sie ehrlich und vernünftig handeln, und ihre Entscheidungen sind im Rahmen des Streitbeilegungsverfahrens anfechtbar, es sei denn, der Vertrag trifft ihre Entscheidungen endgültig und endgültig.

Der Vertragsverwalter kann der Projektarchitekt sein, aber auch der leitende Berater, der Kostenberater, ein Fachberater, ein Kundenvertreter oder Arbeitgebervertreter, der Projektmanager oder ein Ingenieur. Was die Ausführung von Dokumenten betrifft, so ist festzustellen, dass die Direktoren dieser Gesellschaft, sobald ein Verwalter in eine Gesellschaft berufen worden ist, keine Kapazitäten mehr haben, Verträge abzuschließen oder Urkunden auszuführen. a) “Administrator” eine Person, die als Administrator beschäftigt ist oder verwaltungsrechtliche Aufgaben wahrnimmt, unabhängig davon, ob die Person über eine Lizenz verfügen muss, und umfasst, ist aber nicht auf Superintendenten, stellvertretende Superintendenten und Betriebsleiter beschränkt. b) “Administrator” umfasst keine Person, die ORS 342.805 (Kurztitel) bis 342.937 (Erstattung der Entlassungskosten von Lehrern) unterliegt. a) Erwerb von Immobilien oder überschüssigen Immobilien im Besitz des Bezirks oder der Schule; oder (b) Eigentum des Bezirks oder der Schule auf eine andere Weise als die für die Allgemeinheit zulässige Weise in einem Schulbezirk oder Bildungsamtsbezirk oder an einer öffentlichen Charterschule zu nutzen. [Früher 342.603] ist ein Zahlungsverzug unter einer variablen Gebühr vorliegt, und der Inhaber der Abgabe ernennt den Verwalter, den das Unternehmen nicht begleichen kann oder wahrscheinlich nicht begleichen kann, in diesem Fall können die Direktoren oder Gläubiger einen Verwalter ernennen, oder (2) Ein Schulbezirk, bildungsdienstbezirk oder öffentliche Charterschule : Director of Business Services & Operations Contract Administrators können außergerichtlich ernannt werden.