Hinweis: Seit dem 1. November 2004 haben Sie als Verbraucher die Möglichkeit, die Kraftstoffverbrauchs- und C02-Emissionsdaten neuer Personenkraftwagen direkt zu vergleichen. Ab diesem Zeitpunkt müssen alle Händler solche Informationen über alle Neuwagen anzeigen. Darüber hinaus müssen alle Händler alle auf dem deutschen Markt verfügbaren Fahrzeuge zusammen mit ihrem Kraftstoffverbrauch und den C02-Emissionswerten aufzeichnen. Bevor Sie dem Kauf eines Autos zustimmen, sollten Sie den Kaufvertrag des Autohändlers und das erweiterte Garantieangebot verstehen – oder einen eigenen Vertrag mit einem privaten Verkäufer abschließen. Werbung für Ihr Auto ist Ihr erster, wesentlicher Schritt zu einem erfolgreichen Verkauf. Der Händler sollte Ihnen mitteilen, ob die Straßenkosten nicht im Verkaufspreis enthalten sind. Es sollte nicht als Überraschung für Sie nach dem Kauf kommen. Wenn Sie sich für eine erweiterte Garantie- oder Pannenversicherung entscheiden, muss der Händler Ihnen geben: Der private Verkauf Ihres Autos kann Sie Denben aussetzen, die sich als potenzielle Käufer ausstellen. Beim Abschluss eines Kaufvertrages ist es ratsam, die gedruckten Kaufvertragsformulare, die einige Automobilverbände und Versicherungen im Internet zur Verfügung stellen, als Download zu verwenden.

Fragen Sie im Zweifelsfall nach Rat. Es ist wichtig, dass sowohl Sie als auch der Verkäufer jeweils eine Kopie des Vertrages erhalten. Während ein Do-it-yourself-Vertrag Ihnen keinen weiteren rechtlichen Schutz bietet, haben Sie einige dokumentierte Beweise für den Verkauf. Dies wird nützlich sein, wenn es ein Post-Kauf-Problem gibt, das Sie nicht mit einem Verkäufer lösen können und die Angelegenheit vor das Streitgericht bringen müssen. Lesen Sie mehr Informationen über das Lösen eines Problems mit Ihrem privaten Fahrzeugverkäufer Tipp: Holen Sie sich einige Informationen im Voraus über den aktuellen Wiederverkaufswert von Gebrauchtwagen und schauen Sie in den verwendeten Anzeigen, um eine Vorstellung über den Marktwert des Autos, das Sie kaufen möchten. Da der Verkäufer nicht an den vom Hersteller empfohlenen Preis gebunden ist, können Neufahrzeuge bei verschiedenen Händlern auch einen anderen Preis für dasselbe Fahrzeug haben. Ein Großteil aller gebrauchten US-Importe wurde entweder verunglückt, gestohlen, überflutet, geborgen und wieder aufgebaut und nach Europa verschifft oder muss offen zurückgestellt werden. CARFAX hilft Ihnen, versteckte Probleme mit importierten Gebrauchtwagen aus den USA zu identifizieren, damit Sie kein Geld verlieren. Tipp: Sie sollten erst dann den vollen Kaufpreis zahlen, wenn Ihnen alle wichtigen Unterlagen übergeben wurden. Überprüfen Sie den Vertrag auf Straßenkosten.

Fragen Sie den Händler, ob der Gesamtpreis die Straßenkosten enthält oder ausschließt. Wenn dies der Fall ist, fragen Sie den Händler nach einer Aufschlüsselung, was auf der Straße Kosten sind in Ihrem Verkaufspreis enthalten. Rund 7 Millionen Gebrauchtwagen wechseln jedes Jahr im Vereinigten Königreich den Besitzer, viele davon durch Privatverkäufe. Wenn Sie sich für den Verkauf Ihres Fahrzeugs entschieden haben, müssen Sie die Zulassungsbehörden über den Verkauf informieren. Die entsprechende Verfahrensbeschreibung gibt Ihnen alle Informationen, die Sie über den Verkauf Ihres Autos wissen müssen. Der Kauf eines Fahrzeugs ist vertrauensvoll, egal ob Sie einen neu- oder gebrauchten Wagen bei einem privaten Verkäufer oder Händler kaufen. CARFAX bietet vertrauenswürdige Automobilinformationen, die Menschen helfen, Gebrauchtwagen mit mehr Vertrauen zu kaufen und zu verkaufen. Wir sind seit 1984 Marktführer für Fahrzeuggeschichte in den USA und sind 2007 nach Europa gekommen – wo wir ein konstantes jährliches Wachstum verzeichnen. Sie können auch Fotos des Autos zum Zeitpunkt des Kaufs aufgenommen. Achten Sie darauf, den Kaufvertrag zu lesen oder bieten sorgfältig. Wenn etwas nicht addiert oder Sinnvoll ist, bitten Sie den Händler, es Ihnen zu erklären. Wenn Sie Zweifel haben, unterschreiben Sie nichts.

Fordern Sie eine Kopie des Angebots zum Mitnehmen an und lassen Sie sich unabhängig beraten. Einige der beliebtesten Arten der Werbung für Autos sind: Schriftliche Kaufverträge sind nicht erforderlich, wenn Sie von einem privaten Verkäufer kaufen. Aber Sie können Ihren eigenen Vertrag mit dem Verkäufer erstellen. CARFAX ist die vertrauenswürdigste Quelle für Informationen zur Fahrzeuggeschichte über US-Autos. Seit mehr als 30 Jahren hilft CARFAX Millionen von Gebrauchtwagenkäufern, bessere Kaufentscheidungen zu treffen und teure versteckte Probleme zu vermeiden. Darüber hinaus hat CARFAX gebrauchten Autohändlern auf der ganzen Welt geholfen, Vertrauen zu ihren Kunden aufzubauen und ihre amerikanischen Autos mit Vertrauen zu verkaufen.